Im Westen von München: solide Kapitalanlage in Olching

 

Objektdaten

 

ObjektartMehrfamilienhaus
Baujahr1972
Mieteinnahmen€ 67.136,28
Kaufpreis€ 1.620.000,-
Courtage3,57% inkl. 19% MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis
Wohneinheiten6
Wohn-/Nutzflächeca. 710 m²
Grundstücksfläche

Garagen/Stellplätze

ca. 1.200 m²

8 Garagen sowie 2 Besucherparkplätze

HeizungWärmepumpe
Ausstattungneue Holzfenster mit 3-fach Verglasung, Böden aus Naturprodukten Parkett/Kork
ZustandDacherneuerung 2018, Erneuerung Holzfenster mit 3-fach Verglasung 2019, ein neuer Anstrich der Fassade steht noch aus ansonsten kein Instandhaltungsstau
EnergieausweisEnergiekennwert laut Bedarfsausweis 87,1 kWh/(m².a) Stand 2017 – nach Einbau der neuen Fenster und unter Berücksichtigung der Erneuerung des Daches wird ein neuer Energieausweis erstellt

 

 

 

Lagebeschreibung

 

  • Olching ist eine Stadt im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck und liegt etwa 20 Kilometer   westlich von München. Das Gebiet der Stadt Olching liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen Dachau und Fürstenfeldbruck und erstreckt sich auf beiden Seiten der Amper, des Amperkanals(Mühlbach) und der ausgedehnten Auwaldgebiete. Sie liegt im Westen der Landeshauptstadt an der Bahnstrecke München-Augsburg.

 

  • Olching grenzt im Westen an das Gemeindegebiet von Maisach(ca. 6 km Luftlinie), im Norden an Bergkirchen (Landkreis Dachau ca. 10 km), im Osten an das Stadtgebiet von München, im Südosten an die Gemeinde Gröbenzell (ca. 4 km), im Süden an Puchheim (ca. 5 km) und Eichenau(ca. 4 km) und im Südwesten an Emmering und Fürstenfeldbruck (ca. 7 km).

 

  • Inmitten der Stadt liegt ein Großteil des Landschaftsschutzgebiets „Untere Amper“ (ca. 553 ha, davon 316 ha auf dem Gebiet der Stadt Olching) sowie das Landschaftsschutzgebiet „GraßlfingerMoos und OlchingerSee“ (ca. 590 ha).

 

  • Olching hat drei Grundschulen: Die Grundschule Olching an der Martinstraße, sowie die Grundschulen Graßlfingund Estingin den gleichnamigen Ortsteilen. Weiterführende Schulen sind die Mittelschule Olching im Schwaigfeldmit Mehrfachturnhalle und das benachbarte Gymnasium Olching. Außerdem gibt es eine Volkshochschule.

 

  • Ein Ärztezentrum befindet sich im Ort. Der Freizeitpark, der OlchingerSee sowie der Golfclub Olching sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen.

 

  • An den öffentlichen Nahverkehr der Metropolregion München ist die Stadt Olching mit den Haltestellen Olching und Estingder Linie (Mammendorf– Esting– Olching – München Hauptbahnhof – Holzkirchen) des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes angeschlossen. Die Innenstadt ist damit in gut 20 Minuten zu erreichen.

 

  • Olching ist über die Anschlussstellen Dachau/Fürstenfeldbruck oder Lochhausen/Langwied mit der Autobahn A 8, sowie über Anschlussstelle Lochhausen mit der A 99 verbunden. Außerdem gibt es zwei Auffahrten auf die B 471, die als Tangente im Norden und Westen Münchens die Kreisstädte Dachau und Fürstenfeldbruck verbindet. Zum Flughafen München gelangen Sie in ca. 30 Min. mit dem Auto.

Objektbeschreibung

 

  • Das 1972 in massiver Ziegelbauweise erstellte Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten befindet sich auf einem ca. 1.200 m² großen Grundstück.

 

  • Es ist vor ca. 4 Jahren außen wärmegedämmt worden und erhielt 2018 zudem ein neues Dach. Aktuell werden auch die Fenster ausgetauscht (Holzfenster 3-fach Verglasung). Der bereits sehr gute Energiekennwert wird dadurch nochmals optimiert werden. Nach Abschluss des Fenstereinbaus wird ein neuer Energieausweis erstellt, der auch die Erneuerung des Daches beinhaltet.

 

  • Das voll unterkellerte 3-geschossige Objekt (KG, EG, OG, DG) verfügt über ca. 534 m² Wohnfläche und ist derzeit komplett vermietet. Die Mieteinnahmen betragen aktuell netto € 67.136,28 pro Jahr. Die aktuelle Durchschnittsmiete liegt somit bei netto € 9,53 pro Quadratmeter und bietet noch erhebliches Steigerungspotenzial auf den aktuellen Mietspiegel in Olching.

 

  • Die sechs 3-Zimmerwohnungen sind sehr gut geschnitten und verfügen jeweils über eine großzügige Loggia mit ca. 11,5 m². DieAusstattungen sowie der Zustand der einzelnen Wohnungen weichen aufgrund der nach und nach durchgeführten Renovierungen etwas voneinander ab. Jede Einheit verfügt über einen Parkettboden. Die Wohnung im Dachgeschoß rechts ist erst im Dezember 2018 komplett neu renoviert und sofort wieder vermietet worden.

 

  • Es gehören acht Garagenplätze sowie zwei Besucherparkplätze im Freien zu dieser Liegenschaft.

 

  • Die momentan einzige anstehende Renovierung wäre ein frischer Außenanstrich der Liegenschaft.

 

  • Sichern Sie sich diese solide Kapitalanlage in einer ruhigen und gefragten Wohngegend in Olching, am Rande des Landschaftsschutzgebietes an der Amper.

 

  • Kaufpreis: € 1.620.000,-

 

  • Maklercourtage: 3,57 % inklusive 19% Mehrwertsteuer aus der verbrieften Kaufpreissumme.

 

Kontaktieren Sie bitte Herrn Klein für weiter gehende Informationen sowie für einen Besichtigungstermin unter Tel.:+49 (0) 89-69777479, Mobil:+49 (0) 179-2499436,          E-Mail: info@pjk-realty.com